Hessische Meisterschaften in den Kugeldisziplinen

Hessische Meisterschaften in den Kugeldisziplinen

(JN) Auch in den Kugeldisziplinen sind die hessischen Meisterschaften mittlerweile beendet. Danach blicken die Dietzenbacher Tell-Schützen auf sehr respektable Ergebnisse:
Die Silbermedaille der Herren I mit der Schnellfeuerpistole 0.22 kurz errang Gerolf Baum (538 Ringe), gefolgt von seinem Teamkollegen Thomas Eckert auf Platz drei (515 Ringe). Der siebte Platz ging mit 474 Ringen an Tobias Schydlowski. Leider gibt es für diese Disziplin keine Weiterleitung zur Deutschen Meisterschaft mehr, so daß sie zu einer „hessischen Spezialität“ mutiert ist.

Weiter

Bezirksmeisterschaften bescheren den Tell-Schützen weitere Titel

Bezirksmeisterschaften bescheren den Tell-Schützen weitere Titel

(JN) Zwischenzeitlich sind die Bezirksmeisterschaften in den Kugeldisziplinen beendet. Die Dietzenbacher Tell-Schützen waren sehr erfolgreich und sehen nun den hessischen Meisterschaften im Juni gespannt entgegen.
Bezirksmeisterin in der Damenklasse III mit der Sportpistole wurde Kathrin Cremer mit 254 Ringen. Bester Dietzenbacher Schütze in der Herrenklasse I dieser Disziplin war Robert Pfütze, der mit 270 Ringen den sechsten Platz erreichte. Ebenfalls mit der Sportpistole waren auch zwei Mannschaften in der Herrenklasse I angetreten. Lukas Wolf, Robert König und Florian Kaupat erzielten zusammen 788 Ringe, was ihnen Platz zwei einbrachte. Der dritte Platz ging mit 774 Ringen ebenfalls nach Dietzenbach, an die Mannschaft mit Gerolf Baum, Sascha Bujan und Michael Hain.

Weiter

Tell-Schützen veranstalten die nächste Meisterschaft

Tell-Schützen veranstalten die nächste Meisterschaft

(JN) Ende Januar richteten die Dietzenbacher Tell-Schützen die hessischen Meisterschaften Bogen in der Halle aus. Nun fanden die Bezirksmeisterschaften Luftgewehr und Luftpistole aufgelegt im Schützenhaus an der Raiffeisenstraße statt. Am vorletzten Sonntag (11. März) trafen sich ab 9 Uhr rund 100 Schützinnen und Schützen aus den verschiedenen Seniorenklassen in Mannschafts- und Einzelwettkämpfen. Die Tell-Schützen kümmerten sich mit einem großen Aufgebot ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer um die Planung und Durchführung der Meisterschaften und sorgten auch für die Verpflegung der Gäste aus dem Schützenbezirk.

Weiter

Tell-Schützen weiterhin erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften

Tell-Schützen weiterhin erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften

Die nächste Runde der Bezirksmeisterschaften in den Kugeldisziplinen ist gelaufen. Auch diesmal konnten die Dietzenbacher Tell-Schützen einige Medaillen mit nach Hause nehmen.
Bezirksmeister in der Herrenklasse IV mit dem Luftgewehr wurde Ingolf Baum mit 362 Ringen. Ebenfalls einen ersten Platz, diesmal in der Jugendklasse weiblich, errang Madeleine Musch mit dem Luftgewehr im Dreistellungskampf.

Weiter

Hessische Meisterschaften in den Kugeldisziplinen

Hessische Meisterschaften in den Kugeldisziplinen

(JN) Auch in den Kugeldisziplinen sind die hessischen Meisterschaften mittlerweile beendet.
Danach blicken die Dietzenbacher Tell-Schützen auf sehr respektable Ergebnisse: Die Silbermedaille mit der Luftpistole (Junioren A) errang mit 1049 Ringen die Mannschaft mit Leon Bell, Florian Kaupat und Nils Dominik Kraft. In den Einzelergebnissen bedeutete das Platz zehn für Florian Kaupat (351 Ringe), Platz sieben für Nils Dominik Kraft (356 Ringe) und Platz 15 für Leon Bell (342 Ringe). Auch beim Olympisch Schnellfeuer in der Klasse der Junioren A waren Kaupat und Bell erfolgreich, diesmal in der Mannschaft mit Phillip König.

Weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen