Bezirksmeisterschaften bescheren den Tell-Schützen weitere Titel

Bezirksmeisterschaften bescheren den Tell-Schützen weitere Titel

(JN) Zwischenzeitlich sind die Bezirksmeisterschaften in den Kugeldisziplinen beendet. Die Dietzenbacher Tell-Schützen waren sehr erfolgreich und sehen nun den hessischen Meisterschaften im Juni gespannt entgegen.
Bezirksmeisterin in der Damenklasse III mit der Sportpistole wurde Kathrin Cremer mit 254 Ringen. Bester Dietzenbacher Schütze in der Herrenklasse I dieser Disziplin war Robert Pfütze, der mit 270 Ringen den sechsten Platz erreichte. Ebenfalls mit der Sportpistole waren auch zwei Mannschaften in der Herrenklasse I angetreten. Lukas Wolf, Robert König und Florian Kaupat erzielten zusammen 788 Ringe, was ihnen Platz zwei einbrachte. Der dritte Platz ging mit 774 Ringen ebenfalls nach Dietzenbach, an die Mannschaft mit Gerolf Baum, Sascha Bujan und Michael Hain.

Weiter

Tell-Schützen veranstalten die nächste Meisterschaft

Tell-Schützen veranstalten die nächste Meisterschaft

(JN) Ende Januar richteten die Dietzenbacher Tell-Schützen die hessischen Meisterschaften Bogen in der Halle aus. Nun fanden die Bezirksmeisterschaften Luftgewehr und Luftpistole aufgelegt im Schützenhaus an der Raiffeisenstraße statt. Am vorletzten Sonntag (11. März) trafen sich ab 9 Uhr rund 100 Schützinnen und Schützen aus den verschiedenen Seniorenklassen in Mannschafts- und Einzelwettkämpfen. Die Tell-Schützen kümmerten sich mit einem großen Aufgebot ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer um die Planung und Durchführung der Meisterschaften und sorgten auch für die Verpflegung der Gäste aus dem Schützenbezirk.

Weiter

Tell-Schützen erfolgreich mit der Luftpistole

Tell-Schützen erfolgreich mit der Luftpistole

(JN) Für die Sportschützinnen und –schützen haben die Bezirksmeisterschaften 2018 in den Kugeldisziplinen begonnen. Da sich die gesamten Meisterschaften noch bis Ende April hinziehen, lohnt sich ein Blick auf die Disziplin Luftpistole, mit der Anfang Februar begonnen wurde. Die Dietzenbacher Tell-Schützen kamen mit hervorragenden Ergebnissen zurück nach Hause:
Bezirksmeister in der Herrenklasse I wurde Robert Pfütze, der mit 375 Ringen das beste Ergebnis überhaupt erzielte. Ihm folgte Markus Neumann mit 367 Ringen auf Platz zwei. Lukas Wolf wurde Siebter (353 Ringe), Platz acht ging an Gerolf Baum (352 Ringe).

Weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen