Whiskygenuß im Schützenhaus

Viele Vereinsaktivitäten mußten dieses Jahr angesichts der Corona-Pandemie zurückstecken. Einiges aber kann stattfinden, wenn gewisse Regeln beachtet werden. Dazu gehört das herbstliche Whisky-Tasting, zu dem die Tell-Schützen seit einigen Jahren einladen. Diesmal soll das Tasting am Freitag, 6. November um 19 Uhr im Hof des Schützenhauses unter der Remise stattfinden. Natürlich werden die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten und die Remise wird der Witterung entsprechend ein wenig aufgeheizt. Eine warme Jacke allerdings kann nicht schaden.

Motto der Veranstaltung ist diesmal „Rund um die Welt – Whisky am Lagerfeuer“. Dazu hat der Vorsitzende der Tell-Schützen, Oliver Weck, eine Reihe hochwertiger Whiskysorten ausgesucht, die an diesem Tag verkostet werden. Geschmacklich ist für jeden etwas dabei, für „Anfänger“ und „Fortgeschrittene“ unter den Whiskyfreunden.

Der Preis liegt bei 55,- € pro Person. Darin enthalten ist neben den Whiskys ein herzhafter Imbiß für Zwischendurch.

Voranmeldungen sind notwendig und werden vom Vorsitzenden Oliver Weck entgegen genommen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen